Unvergesslicher Gurken-Feta-Erbsen Salat mit Champignons und Paprika

Wir haben heute ein gutes Angebot für Sie, nehmen Sie sich also etwas Zeit und lesen Sie bis zum Ende. Hier ist ein sehr cooles Salatrezept, das Sie mit seiner Köstlichkeit und Einfachheit überraschen wird. Dieses Gericht enthält Zutaten, die Frische und Leichtigkeit verleihen. Es wird empfohlen, diesen unvergesslichen Salat in das Tagesmenü eines jeden Vegetariers aufzunehmen. Es ist auch nützlich für diejenigen, die auf Diät sind und sich daher Sorgen um ihre Figur machen. Sie können diesen Salat in wenigen Minuten mit einem Schritt-für-Schritt-Rezept zubereiten. Verschwenden Sie keine Zeit und fangen Sie an zu kochen.

Unvergesslicher Gurken-Feta-Erbsen Salat mit Champignons und Paprika

Um diesen Salat zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:
Gurke – 1 Stck.

  • Paprika – 1 Stck.
  • Champignons – 3 Stck.
  • Feta-Käse -120 g.
  • Erbsen – 1 Dose
  • Petersilie – 1 Bund
  • Rucola – 1 Bund
  • Olivenöl – nach Geschmack
  • Salz – nach Geschmack

Der erste Schritt, den Sie tun müssen, ist die Einnahme von Erbsen in Dosen. Öffnen Sie die Dose und lassen Sie die unnötige Flüssigkeit ab, damit die Erbsen nicht herausfallen. Wählen Sie eine gute Salatschüssel und fügen Sie Erbsen hinzu.

Dann müssen Sie Gurken nehmen. Waschen Sie sie gründlich und wischen Sie sie mit Papiertüchern ab, um sie trocken zu halten. Wenn die Gurkenschale nicht grün, sondern gelb ist, ist es besser, sie zu entfernen, da sie dann im Salat bitter ist. Schneiden Sie die Gurken in kleine Stücke und fügen Sie sie in der Salatschüssel hinzu.

Der nächste Schritt ist, Feta-Käse zu nehmen und ihn mit einem Messer in kleine Würfel zu schneiden. Fügen Sie geschnittenen Feta-Käse in der Salatschüssel hinzu.

Der vierte Schritt besteht darin, die Champignons zu nehmen und sie gründlich zu waschen. Wischen Sie sie dann mit Papiertüchern ab, um die Flüssigkeit zu entfernen, die von den Champignons schnell aufgenommen wird. Schneiden Sie die Champignons in Scheiben und dann halbieren. Fügen Sie die gehackten Champignons in der Salatschüssel hinzu.

Der fünfte Schritt besteht darin, Petersilie zu nehmen, sie gründlich zu waschen und fein zu hacken. Fügen Sie sie zu den restlichen Zutaten in der Salatschüssel hinzu.

Nehmen Sie den Paprika und waschen Sie ihn gut. Dann halbieren Sie ihn, entfernen Sie Samen und Stiele, schneiden Sie in dünne Streifen. Die Saftigkeit und das angenehme Vergnügen von Paprika harmonieren perfekt mit dem reichen Geschmack anderer Zutaten in diesem Salat. Fügen Sie gehackten Paprika in der Salatschüssel hinzu.

Der letzte Schritt besteht darin, den Rucola zu nehmen und seine Blätter gründlich zu waschen. Trocken Sie sie und zerreißen Sie sie in kleine Stücke. Fügen Sie Blätter in der Salatschüssel hinzu.
Geben Sie Salz und Olivenöl zum Salat. Rühren Sie den Salat ein und lassen Sie im Kühlschrank ziehen. Der Salat ist fertig. Guten Appetit!  

Unvergesslicher Gurken-Feta-Erbsen Salat mit Champignons und Paprika ist ein frischer und köstlicher Salat, der in Ihre Seele eindringt. Es hat nicht nur einen guten Geschmack, sondern auch bekömmliche Eigenschaften, da es eine große Anzahl von Vitaminen und verschiedenen Spurenelementen enthält, die unser Körper benötigt. Zum Beispiel sind Erbsen gut für das Nervensystem, die Immunität und die Haut. All dies ist auf den hohen Gehalt an Vitamin B, E, Magnesium, Vitamin A und Beta-Carotin zurückzuführen. Feta-Käse ist aufgrund seines hohen Gehalts an B-Vitaminen gut für Knochen, Nerven- und Hormonsysteme. Der Verzehr dieses Käses hat einen guten Einfluss auf den Stoffwechsel, das Fortpflanzungssystem, die Haare und den Hautzustand. Gurke ist reich an Vitamin C, B1, B2 und E sowie an Protein, Beta-Carotin und Kalium. Dadurch wird das Verdauungssystem gereinigt, die Elastizität des Haares gestärkt und die Durchblutung positiv beeinflusst. Kalium hilft, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen. Champignons enthalten B-Vitamine (B2, B5, B9, B6), PP, Beta-Carotin, Vitamin C, E, Mineralien, einschließlich Kalzium, Phosphor, Chlor, Natrium, Kalium, Chrom, Zink, Jod, Fluor, Kobalt, Rubidium. Paprika enthalten große Mengen Wasser sowie Kohlenhydrate. Es enthält Ballaststoffe, Vitamine B, C, E sowie Mineralien wie Kalzium, Kalium, Eisen und Magnesium. Vitamin E hilft bei der Bekämpfung von Falten und beugt Krebs vor. Paprika schützt die Zähne, fördert die Verdauung, verbessert das Sehvermögen und stärkt die Immunität des Körpers. Rucola enthält  eine große Menge an Vitamin C und Kalium. Die Blätter enthalten Alkaloide. Alkaloide wirken harntreibend und regen die Verdauung an. Die Blätter haben auch eine erfrischende Wirkung und werden zur Behandlung von Husten eingesetzt. Und Petersilie enthält 30 Vitamine, Makro- und Mikroelemente. Daher muss es in die Ernährung aufgenommen werden.
Versuchen Sie, diesen Salat zu kochen, und Sie werden mit dem Ergebnis zufrieden sein. Vergessen Sie auch nicht, dieses Rezept mit Freunden und Verwandten zu teilen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.