Bunter Salat mit Pilzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken, Würstchen und Oliven

Die Ferien kommen und es stellt sich die Frage, was man kochen soll. Um die Gäste zu beeindrucken, müssen Sie sich genau überlegen, was Sie auf dem Feiertagstisch servieren möchten. Hier ist ein Salatrezept, das wie eine echte Karotte aussieht. Dieser wunderbare Salat enthält nicht nur den Geschmack von Karotten, sondern auch viele andere köstliche Produkte, die in Kombination miteinander ein außergewöhnliches Gericht ergeben. Sie müssen die richtige Zeit für ein solches Gericht einplanen, denn um etwas wirklich Schönes zu kochen, müssen Sie Ihre kostbare Zeit verbringen. Aber dieses Gericht ist wirklich Ihre Mühe und Zeit wert. Dank des Schritt-für-Schritt-Rezepts können Sie dieses Gericht ganz einfach zubereiten.

Bunter Salat mit Pilzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken, Würstchen und Oliven

Um diesen Salat zu kochen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Kartoffeln – 2 Stk.
  • Karotten – 2 Stk.
  • Eingelegte Gurken – 2 Stk.
  • Zwiebeln – 1 Stk.
  • Wurst – 250 g.
  • Oliven – 1 Dose
  • Champignons – 300 g.
  • Petersilie – 1 Bund
  • Mayonnaise – nach Geschmack
  • Salz – nach Geschmack

Nehmen Sie zuerst die Kartoffeln und kochen Sie sie in Salzwasser. Wenn es fertig ist, lassen Sie das Wasser ab und lassen Sie es abkühlen. Dann schälen Sie die Kartoffeln und reiben Sie sie.

Der nächste Schritt besteht darin, einen flachen Teller auszuwählen und dort geriebene Kartoffeln in Form einer Karotte zu legen. Und fetten Sie diese Kartoffelschicht mit Mayonnaise ein.

Dann waschen Sie die Pilze und wischen Sie gut mit Papiertüchern ab.  Schneiden Sie Champignons in kleine Stücke. Nehmen Sie eine Zwiebel, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Erhitzen Sie eine Pfanne, fügen Sie Olivenöl hinzu und braten Sie die Zwiebeln. Dann geben  Sie geschnittene Pilze in die Pfanne und salzen. Braten Sie 15 Minuten, bis alles fertig ist.

Geben Sie die zweite Schicht gebratenes Gemüse zu den Kartoffeln und fetten Sie mit Mayonnaise ein.

Dann nehmen Sie die Wurst und schneiden Sie sie in kleine Würfel.

Geben Sie die dritte Schicht geschnittene Wurst in die Salatschüssel und fetten Sie mit Mayonnaise ein.

Der nächste Schritt besteht darin, eingelegte Gurken zu nehmen und sie auf einer feinen Reibe zu reiben.
Fügen Sie vierte Schicht geriebene Gurke in der Salatschüssel hinzu und fetten Sie mit Mayonnaise ein.

Nehmen Sie eine Karotte, füllen Sie sie mit Wasser und kochen Sie sie, bis sie fertig ist. Es dauert normalerweise 20-25 Minuten. Wenn die Karotten gekocht sind, lassen Sie das Wasser ab, lassen Sie es abkühlen und schälen Sie es dann. Kratzen Sie dazu die Karotten leicht mit einem Messer ab. Reiben Sie die Karotten auf einer feinen Reibe.

Dann legen Sie die geriebenen Karotten auf alle Schichten. Machen Sie mit einem Messer kleine Kerben, in die Sie die geschnittenen Oliven legen. Damit der Salat wie eine Karotte aussieht, fügen Sie Petersilie hinzu, wie auf dem Foto gezeigt. Der Salat ist fertig. Guten Appetit!
Bunter Salat mit Pilzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken, Würstchen und Oliven ist ein Salat, der aufgrund seines Aussehens und Geschmacks niemanden gleichgültig lässt. Es ist auch sehr bekömmlich, weil seine Inhaltsstoffe eine große Anzahl verschiedener Nährstoffe und Vitamine enthalten. Um die Wahrheit zu überprüfen, betrachten wir die Zusammensetzung der einzelnen Zutaten.

Zum Beispiel enthalten Kartoffeln Vitamin C, B6, Kalium. Es ist bekömmlich für Immunität, Normalisierung des Wasser-Salz-Stoffwechsels, Herzfunktion, Nervensystem. Champignons enthalten B-Vitamine (B2, B5, B9, B6), PP, Beta-Carotin, Vitamin C, E, Mineralien, einschließlich Kalzium, Phosphor, Chlor, Natrium, Kalium, Chrom, Zink, Jod, Fluor, Kobalt, Rubidium. Karotten enthalten viel Vitamin A, die das Sehvermögen verbessert. In der Volksmedizin wird es als Diuretikum und Abführmittel verwendet. Und Petersilie enthält 30 Vitamine, Makro- und Mikroelemente. Daher muss es in die Ernährung aufgenommen werden. Zwiebeln sind reich an Vitaminen B, C und E sowie an Mineralien wie Eisen, Zink, Schwefel, Magnesium, Phosphor, Kalzium, Kalium, Natrium, Kupfer und Jod. Zwiebeln sind aufgrund des Allicingehalts ein Antibiotikum und wirken antimykotisch. Oliven sind vor allem wegen Fettsäuren nützlich. Sie normalisieren die Verdauung, verbessern die Gefäßelastizität und verhindern Blutgerinnsel. Oliven sind dank B-Vitaminen auch gut für das Nervensystem. Gurke ist reich an Vitamin C, B1, B2 und E sowie an Protein, Beta-Carotin und Kalium. Dadurch wird das Verdauungssystem gereinigt, die Elastizität des Haares gestärkt und die Durchblutung positiv beeinflusst. Kalium hilft, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen.

Versuchen Sie, diesen Salat zu kochen, Sie werden die aufgewendete Zeit nicht bereuen und vergessen Sie nicht, dieses Rezept mit Freunden zu teilen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.